Laage : Bislang mehr als 360.000 Euro Gewerbesteuer gestundet

nnn+ Logo
Die Mehrzahl bei der Hallenaufschrift stimmt aktuell nicht. Der Neubau der zweiten Halle, rechts im Bild ist das Fundament in Arbeit, soll aber nicht durch die aktuelle Haushaltssituation gefährdet sein.
Die Mehrzahl bei der Hallenaufschrift stimmt aktuell nicht. Der Neubau der zweiten Halle, rechts im Bild ist das Fundament in Arbeit, soll aber nicht durch die aktuelle Haushaltssituation gefährdet sein.

Stundungsanträge für Gewerbesteuer in Laage noch in „vertretbarem Maß“.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von
02. Juni 2020, 17:30 Uhr

In den vierten Monat geht die Corona-Krise in Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern. In vielen Unternehmen mit verkürzter Arbeit oder gar ganz eingestellter läuft die Produktion wieder, wenn auch oft ein...

nI edn nreevit ntoMa geth ide aCe-rroioKsn ni edlatnDhsuc dun kp.VbrnmMuerrnc-logmeoe nI ielnev nhrUeetnmen tmi vkreürtrze tirbAe odre agr azng listtregeenel ufätl edi ndkotiouPr iee,rwd nnwe cuah fot änekscti.eghrn nAeder ne,nemtUrehr ewi aewt in edr bneg,trlhntrseauahUnc nidvrenee hnca wie rvo nuage .nhtcsi

saD mssu eisugwAnkrnu uaf das akrenumuomfSete nhe,ab seobdrens nefoebrft ied luoemnamnk Hlesua.hta c„urDh die nugrweniAusk der P-eoamnrdonaCei onkmme thlägci errnedenVuäng zu end ogtG,suersbraeneveahu“uznrewle eßiw iaaDn eemhhlcSc, ied räKenimm ni a.aLge

iDe tsmeine mbehceewserGsseertedeuiebs niees ehdra rüf das Haathlshjuars 0220 auf lunl .gtetesz cAuh eib rde tStad aLage disn teeibsr gieine – nfgnAa vrgireo ecohW nraew se guena hescs – dtnguntSesnuärag ine,egngnage btig edi miKreänm .utnfksuA ePr .25 iMa disn 366000. Euor ,dtnteugse z,sinslo wei es hacn ieewnHsin sua dem musannitusnmiieifnedBzr seni ls.lo nKemrämi naiDa echleSchm rtshipc onv mneei noch tanterreb„rve “a.ßM

iWel rde keeuallt asEtaeihnmndn erüb mde alatasnnPz geei,l bege se hocn eenkni rcduh ide chueeS sruaernhvect Grnud urz elgAuunstfl seine Nhstrsaasaelaucghth rüf dei attki.edsRztcn ieW die netpangembnideide gweuZsnunie udn eid Auikwgennrsu dse enune zesnheiaisnzcsggeaulFte ,kiewnr eis ohnc ,rtwnazabue ientm iaaDn hcc.eSemhl

hcoN eni sneedra ameTh tbrtei taoemnnm aLesga tvreeuKenamrormtl :um eid agsVnuger der dgnärtKeicmihrtgue crduh edi eternu desöt.shhhuercteRaifbcs Zwar güefrev die atdtS brüe iaceruhesnde eiiqudl tletM,i mu ni eedims Jhra llae lcVdiiehkbrneenit zu giblceehne. rFü dei uriieesRlagn ellra mi ltaHhuas neanenlgitep etinovibIhnestrvnsoa hjdceo ceehir eid tLiqdiiätu erd dttaS alelni ihcnt.

„Das tut snu nmeoanmt areb icnht ,we“h uebighrt die ärmKim.ne nDne rhes ehiwrailshchcn drwee ohhnine inhtc slal,e wsa hcsi dei dttSa ni emdsei aJrh eegmmnnvoro ath, 2200 abrisrreliea e.nsi icgitWh e,is dass eid nfedaleun iEn- und suaehnunzgAl igegulchnaes nsdi. n„Ud sda egrinke wir hni,“ stga emScl.ehch lftNalos üesms nie irzersktrugfi tuiiqätdi,irksLdte asl hgsuneegeirnpcfiigghtlm gtrNcaha ni den ashalHut stlge,neeilt üebr eine lnlEteegs helee.wfnhign oAsl ieen Atr osDp.i

zur Startseite