Impf-Pilotprojekt im Landkreis Rostock : Impfen ohne Anmeldung – aber nur wenig Impfstoff

von 11. Juni 2021, 14:53 Uhr

nnn+ Logo
Neben dem festen Impfzentrum im Flughafen Rostock-Laage richtet der Landkreis Rostock ab nächster Woche auch dezentrale Impfzentren ein.
Neben dem festen Impfzentrum im Flughafen Rostock-Laage richtet der Landkreis Rostock ab nächster Woche auch dezentrale Impfzentren ein.

Landkreis Rostock startet Pilotprojekt für Impfungen Montag in Sport- und Kongresshalle Güstrow

Güstrow | Erstmals richtet der Landkreis Rostock in Kooperation mit der Bundeswehr sowie sieben Kommunen ab nächster Woche tagesweise Impfzentren an verschiedenen Orten im Kreisgebiet ein. Start des Pilotversuches ist am Montag ab 10 Uhr in der Sport- und Kongresshalle in Güstrow. Impfwillige können sich hier ohne Voranmeldung impfen lassen, informiert Kreisspr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite