Speedway Güstrow : Russe Laguta gewinnt EM-Auftakt

nnn+ Logo
<p>Grigorij Laguta (roter Helm) gewann den ersten Lauf um die Speedway-Europameisterschaft.</p>

Grigorij Laguta (roter Helm) gewann den ersten Lauf um die Speedway-Europameisterschaft.

Laguta siegte am Sonnabendabend vor 4500 Zuschauern in Güstrow den ersten Lauf um die Speedway-Europameisterschaft.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
14. Juli 2019, 08:18 Uhr

Der Russe Grigorij Laguta gewann am Sonnabendabend vor 4500 Zuschauern in Güstrow den ersten Lauf um die Speedway-Europameisterschaft. Er siegte im Finale der besten Vier von der Spitze vor dem d&aum...

Der sueRs jioirgGr aaguLt nangew ma ebaSednnnnaodb vor 4500 ueshuanZcr in ürwGtos ned nretes fauL um eid -ftewpmapaSrscsyEreeiauhtdoe. rE gtiees im nFilae edr seenbt rVie vno der zpeitS rvo dme äiendnchs tretieTvlidigere oneL snadMe, emd heinoslpnc tUem1-eil2estWr sBazrto eSamklta dnu emd scdhicensweh FhGrdrxi-rean-Pra otonAni nbLäkcd.i

 

eDr edusecth iaK cekckHbenu reet()Wl edrwu hsreStce udn rtveaessp mi Reac Off mti eenim teivern agRn dsa n.ilFea rDe eiwetz tcuh,eeDs neKiv elbWört e),dfHi(oh letebge nde 1.6 und nteletz Pl.taz mA rttaS rnaew 16 Frrhea aus chat nräLend. eiD EM needt nahc iver enennR am 2.8 teebrempS ni rzhwCoo (l.P)o

 

zur Startseite