Alarmauslösung im Baumarkt Güstrow

von
10. September 2019, 11:54 Uhr

Beim Wachdienst lief gestern, gegen 21:15 Uhr, eine Alarmauslösung vom Baumarkt im Heideweg Güstrow auf und die Polizei wurde verständigt. Es stellte sich heraus, dass unbekannte Täter in den Baumarkt eingestiegen sind, einen Zigarettenschrank aufgebrochen und mehrere Schachteln Zigaretten entwendet haben. Um die Spur des Täters aufzunehmen, wurde ein Fährtenhund eingesetzt. Die Suche blieb erfolglos. Der Kriminaldauerdienst führte die Tatortarbeit durch. Die Ermittlungen werden aufgenommen. Eine Schadenssumme ist noch nicht bekannt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen