Rebus : Busstreik „unverhältnismäßig und unangebracht“

nnn+ Logo
Kennt das Unternehmen Rebus ganz genau: Bereits seit 2001 ist der 38-jährige Güstrower Thomas Nienkerk im Busgeschäft. Anfang des Monats hat er die Geschäftsführung von Rebus übernommen.

Rebus-Geschäftsführer kritisiert erneuten Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr im Landkreis Rostock.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
23. Januar 2020, 15:00 Uhr

Als „unverhältnismäßig und unangebracht“, kritisiert Thomas Nienkerk, Geschäftsführer der Regionalbus Rostock (Rebus), den erneuten Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr im Landkreis Rostock. Der gesamte ...

slA rimntu„eßvlnhsiägä und anhr,etg“ancbu tsetkiiirr msaToh ekNr,knei ctefhräsüGrshfe edr gnbaloiReus oRtkcso (s)eR,ub ned reetnenu anskrteriW im lefennöthcif kevNerrhha im kdniaLers cRosko.t reD taesegm rLnnkevihreie arw ma tnrgasenDo 42 nSuetnd angl lhma tgle.ge „riW onntken ekine eutnsLgeni afu eid ßrtaeS n.beingr Wir ehtnat enhfcai nthic sadecrehuni aeFhrr ruz ügu“ngr,fVe so irnkeN.ek liAeln im vrlüceSheehkrr ntnnoke iksreitwe izakr  02150 cürhlSe chnit ödrtebfre nwdr.ee

eßAru rde Vlrentugaw dun dem ktaereanplsWsrtto aiettbere am Dgetornsna nidamne in dre eaeentslurRZb- in Gw.tüosr F„rü hicm testh die hiieufntreZed rde rsFtgaeäh mi rgorerun.dVd alhseDb nsid ide  ulflAäse “him,mslc tasg Ni ekr.k en eiD geetreAbbri eensi adchrsuu ,rtiebe eürb Lunneoanpsgansh ürf ide usfrrhaBe zu lndhevr,ane bare nhict in mde vno red rshafwecteGk ieVrd dnerogerfte mfU,nag cbheist er ehir.hnert eiD ruenrodFg ovn Vierd nhlet red tGe-cussrfüfäRerhhseb „als swtchhacltirfi hinct agr“tabr b.a

hcuA ich bni draan rtiiensret,es eeni rftnnügeiev nögLsu frü seuenr aMetbirteri uz ifd ne.n

nekNerki blsset sti eib edr hesänntc hnvrsuendfneudalargriT edomnknem negaitDs in toocskR abdie. Ac„hu cih bin adanr tenetssiei,rr eien nrieüvtfnge suLögn üfr nurees teaitMirber zu n,e“ndfi tasg re dun fhtfo auf eien guniniEg snohc in red tänchesn oWch.e „Vro aelml offeh hci rüf ied haegFs,rät sads es tnhci rweied uz keistSr “otm,km so rk.nekNei  

zur Startseite