Handball : Güstrower HV schlägt TSG Wismar

Jubel bei Tim Dethloff: Der Güstrower gewann mit seinem Team das Topspiel der Handball-MV-Liga gegen die TSG Wismar mit 22:19.

Jubel bei Tim Dethloff: Der Güstrower gewann mit seinem Team das Topspiel der Handball-MV-Liga gegen die TSG Wismar mit 22:19.

In der Handball-MV-Liga haben die Männer des Güstrower HV das Topspiel gegen die TSG Wismar bestritten.

23-43472080_23-66108349_1416395191.JPG von
26. Januar 2019, 20:31 Uhr

In der Handball-MV-Liga haben die Männer des Güstrower HV das Topspiel gegen die TSG Wismar mit 22:19 (13:9) gewonnen. Auf Seiten der Gastgeber traf Till Mallach in der vollbesetzten Sporthalle Kessiner Straße elf Mal, bei den Gästen war Tom Koop neun Mal erfolgreich. Mit nunmehr 27:1-Punkten führen die Barlachstädter die Tabelle mit zwei Punkten Vorsprung auf die TSG an (25:3).

Ein ausführlicher Bericht folgt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen