Krakow am See : Jedem sein eigenes Huhn

nnn+ Logo
Brachte seine Kücken an die Frau und den Mann: Züchter Gerd Möller (l.), hier mit Michael Wolny.
Brachte seine Kücken an die Frau und den Mann: Züchter Gerd Möller (l.), hier mit Michael Wolny.

3. Kükenmarkt des Rassegeflügelzuchtvereins Krakow am See in Kuchelmiß.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
22. April 2019, 20:00 Uhr

Kuchelmiss | Jedem sein eigenes Küken! So könnte das Motto des Kükenmarktes des Rassegeflügelzuchtvereins Krakow am See lauten. „Wir wollen die Verbreitung der Hühnerrassen fördern“, unterstreicht der Vorsitzende Mic...

smKucslhei | edemJ ines enegesi ünke!K oS ntönek dsa Mtoto des rekemtKsanük sed leseleRruzgünscihvsagteef aorwkK ma eeS nue.alt „irW nloewl ide rgnuetVrbei dre nsrsHhnrüeae dr,ref“ön tientertcrsuh edr netedoVzris aMlhiec l.noWy Wer„ die ölicihgeMkt ht,a llseto rüehnH eütczhn. Es match cahinef apSß, die wEitnkngclu dse sHhnu uz evongfelr, bsi es nsie srsete Ei et“.lg dabnnSeon dul der rorKakwe irneeV uzm .3 küertanKmk hcan mißcKhule .nei

Mehr asl 501 küeKn cucrilintsrdhheee ssRean ehtnta eid Zücerht mi .tAbneog Der okwrKrea Gdre Mlölre ttaeh igcleh 60 ünkeK tim i.daeb a„liüNctrh ennzut wir ueersn Tieer ,chua“ taseg er. rW„i ssnee die Erei ndu asd cs“ehi.lF

zur Startseite