Krakow am See : Jedem sein eigenes Huhn

nnn+ Logo
Brachte seine Kücken an die Frau und den Mann: Züchter Gerd Möller (l.), hier mit Michael Wolny.
Brachte seine Kücken an die Frau und den Mann: Züchter Gerd Möller (l.), hier mit Michael Wolny.

3. Kükenmarkt des Rassegeflügelzuchtvereins Krakow am See in Kuchelmiß.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
22. April 2019, 20:00 Uhr

Kuchelmiss | Jedem sein eigenes Küken! So könnte das Motto des Kükenmarktes des Rassegeflügelzuchtvereins Krakow am See lauten. „Wir wollen die Verbreitung der Hühnerrassen fördern“, unt...

uicshlmKse | eedmJ nies geeeisn Keknü! So tkenön asd tMtoo sde mersüneKkatk dse tegRshvecgsenllfeiarsüzeu rokwKa am eeS teu.nal ri„W nolwle edi rieutengVrb edr rsarüHnesnhe “rnfr,öde ntshetirtrcue edr disoeezrVtn eaMhcli Wonl.y We„r die höegiiktcMl ,hta loslet ünHher .ctnzhüe Es tmcah eafihnc Sßap, die tnukwEinglc esd Hnuhs uz ernofv,lge bsi se esni sesrte Ei gt.“el enonbSnad udl der eorwkKar einreV zmu 3. kkeüKramtn chna Kmehlcßiu ne.i

rhMe lsa 510 eKnkü teehidcsunhilrcer Rsnsae tanhet die eüZctrh im betAno.g Dre raekKowr erGd lelMrö tetah ighelc 60 neküK itm eia.bd tcr„haiNlü nzetnu irw rusnee Tiree u,cah“ gaets .er rWi„ sesen dei Eire dnu ads .eslFi“ch

zur Startseite