nnn+ Logo
Putzten die Stolpersteine im Krönchenhagen: Gabriel Korn, Malte Kruthoff, Joscha Bibow und Hans Ebersbach (v.l.)

Freie Schule Güstrow : Stolpersteine auf Hochglanz

Schüler der Freien Schule putzen in Güstrower Innenstadt.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
06. November 2019, 20:00 Uhr

19 Stolpersteine gibt es in Güstrow – Und die wurden gestern von Schülern der Freien Schule Güstrow wieder auf Hochglanz gebracht. „So machen wir Geschichte erfahrbar. Die Schüler behandeln im Unterricht...

91 oeeetsrtniSlp bgti es ni ürsoGtw – ndU die enruwd esgtern nvo hecSrlün erd eeFrin luSehc tGüwosr deriew fau lhcgaHzon ctegharb. o„S mhcnae rwi eetsihGchc hrarf.bera eiD lerSüch badhenlen mi ntchrUeitr degare sda tJdnum“ue, satg hreernLi ygePg flfteTza.

Die in-tueStaleipsrokttnoPz dre ernFie lSechu reontd sihc eni ni die üsedncJih denaGtkege 2091 ni sw.Gtroü Am dnSaeo,bnn dme 9. mrvbe,oeN ridw mu 18 hrU uzr tchdanA fua emd icJeühsdn Fefodhri in erd uNrkgreeu ßraSte genai.eendl eiEnn agT psträe tis smlatsre eni „gWe dre u“rringenEn hudcr edi tasaclrtBadh t.gnlape eBi sdimee sGrdeeknmach thge se mvo rerstGüwo ahonBhf ba .3101 hrU muz kMatr, ow eid Neman red rtpednietero rreüGostw nJedu ergloneevs de.nerw

gGkdnte eae

zur Startseite