Güstrow : Umzug in alten Blumenladen

nnn+ Logo
Die Friedhofsverwaltung zieht um: Chef Holger Büttner ist ab Montag im ehemaligen Blumenladen zu finden.
Die Friedhofsverwaltung zieht um: Chef Holger Büttner ist ab Montag im ehemaligen Blumenladen zu finden.

Montag Start der Bauarbeiten für die Komplettsanierung des Verwaltungsgebäudes auf Friedhof.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
11. Juni 2019, 20:00 Uhr

Seit dem Jahr 2000 arbeitet die Güstrower Friedhofsverwaltung an der Verschönerung der Außenanlagen. Mehr als drei Millionen Euro flossen seitdem in die Pflasterung der Wege, die Pflege d...

teiS edm hrJa 0020 etearbti ied soerürGwt tvhsnaeuwgFriedorlf an rde ueVenhröcngsr red ß.aeAenunalng rMeh als edri nilMlnoei rEou ssenolf edtsiem ni die erluPantfgs erd ,eeWg eid Pelefg sed mds,asBabutene eid Sacfhgnuf uenre eragGannlab odre ied nSringuae der uel.rhlaTare „In edn enagenergvn azehJrtnhne ahbne rwi salel in ied eagßnnuenAla estkctge. tzeJt tsi ied nguwaltVre ,r“and gtas rwFeoietvrfehrsdal oelHgr .nttrBüe Am aoMgnt eatsnrt die aenuaBrteib üfr eid mlearpgtuoentsniK sed negeäladrgwtsseVubu uaf dme hoi.Frfed

rDüfa ssmu eid unsrordiFlweathegfv .mzenuehi aDs orüB btfenied hics ba noMgta ieaüreesnbggsw mi lgneieeham nmBlduleena ma zPkrlapat reWsgneügJ-t.S- .22 Am„ 41. udn 7.1 uinJ ibletb die egaunwrVtl coesls,“nesgh mirintefor ten.üBtr h„Auc edi steeocilhnfe raektcEierbirh tsi tksar nctnsg“erkiähe. iDe aiBunbreaet eollns ttMei emeetbSpr enedetb ien.s

rBütnte illw rduhc eid iBrenabetau vro emlla die dnitenfklnedrKiucuhe im bdäteauVnlsgeguerw iuldehtc hreh.öen Es„ tghe mu ied aheerBirfr.ireeit eDi eufSt ma ngiaEgn mktom gew dnu irw necfshaf tribreee Fure,“l täkrerl er. Etasslrm rwdi se uach neein acbithrWreee in emd äeGdube en.bge iheBr„s eumtssn die edunKn bei Wdin und tetWer aendrßu ew,rnat nnwe ads Büro gsriifrkuzt incth esztetb w“a.r eeNnb edm mrWuteara eesentnth zewi eearapst üosrB swioe ien amnmsrlusram.gueV

hcoD uahc dei ereitwe Verugbsesern der aeenulngAnßa tah ttünBer conh esisde rahJ mi clB.ik So gnniebt ni eziw nhoceW eid enreurEtigw rde Paberagrlntng.raae An red arlaueTerlh neslol medzu ien gleeesrrftapt nrFärdarahtsde owsei enie cktizSee e.tesethnn Zzrteui sind auf emd eüortwGsr odFfhrie 0080 aenslbletGr lbgete. iazpättKa hat red tmi 15 kHrtea öreßtg ehordifF edr giReon rfü 020 00 rGe.räb

zur Startseite