Schuldnerberatung in Hagenow : Arbeitslosenverband rechnet mit Insolvenzflut

von 14. Januar 2021, 17:21 Uhr

nnn+ Logo
Mit einem arbeitsreichen Jahr rechnen die Schuldnerberater des Arbeitslosenverbandes MV in Hagenow. Seit Oktober wird die Beratungsstelle von Thomas Szczepanek geleitet.
Mit einem arbeitsreichen Jahr rechnen die Schuldnerberater des Arbeitslosenverbandes MV in Hagenow. Seit Oktober wird die Beratungsstelle von Thomas Szczepanek geleitet.

Auf ein schwieriges folgt nun ein arbeitsreiches Jahr, davon gehen die Schuldnerberater des Arbeitslosenverbandes aus.

Hagenow | Langweilig wird ihnen so schnell nicht werden. Da sind sie sich einig. Stattdessen stellen sich die drei Schuldnerberater des Arbeitslosenverbandes MV in Hagenow, mit der Außenstelle Ludwigslust, auf ein arbeitsreiches Jahr ein. „2021 wird es viele Inso...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite