Lebenshilfewerk : Mareen Joachim ist die neue Chefin der Hagenower Werkstätten

von 11. Juni 2021, 16:07 Uhr

nnn+ Logo
Sie hat sich als Chefin der Hagenower Werkstätten schon voll in ihre neue Aufgabe gestürzt: Mareen Joachim freut sich auf die Arbeit mit den ihr anvertrauten Menschen.
Sie hat sich als Chefin der Hagenower Werkstätten schon voll in ihre neue Aufgabe gestürzt: Mareen Joachim freut sich auf die Arbeit mit den ihr anvertrauten Menschen.

Der langjährige Chef Detlef Postler verabschiedete sich in den Ruhestand.

Hagenow | Generationswechsel im Lebenshilfewerk: Mareen Joachim ist seit wenigen Wochen die neue Leiterin der Hagenower Werkstätten und wurde in dieser Woche offiziell vorgestellt. Sie ist die Nachfolgerin von Detlef Postler, der bereits zum 1. Februar nach 27 Dienst-Jahren in den Ruhestand verabschiedet wurde. Aufgrund der Corona-Beschränkungen gab es keine öf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite