Hagenower Stadtvertretung : Schulneubau muss in drei Jahren stehen

nnn+ Logo
Ehrennadel des Städte- und Gemeindetages: Sieben Mandatsträger der Stadtvertretung erhielten auf der letzten Sitzung der Wahlperiode am Donnerstagabend im Hagenower Rathaussaal eine Ehrung für ihr langjähriges kommunalpolitisches Engagement.  Fotos: Hirschmann
Ehrennadel des Städte- und Gemeindetages: Sieben Mandatsträger der Stadtvertretung erhielten auf der letzten Sitzung der Wahlperiode am Donnerstagabend im Hagenower Rathaussaal eine Ehrung für ihr langjähriges kommunalpolitisches Engagement. Fotos: Hirschmann

Letzte Sitzung der Hagenower Stadtvertretung in der Wahlperiode 2014 – 19. Verdiente Stadtvertreter auf letzter Sitzung für langjährige ehrenamtliche Arbeit geehrt

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
14. April 2019, 05:00 Uhr

Hagenow | Am Ende gab es Applaus von den Zuhörern der Europaschule Hagenow, die mit ihren blauen T-Shirts im Hagenower Rathaussaal nicht zu übersehen waren, für das klare politische Bekenntnis für den Neubau der Sc...

waHonge | Am endE bag es puasApl ovn end heöZnrur rde lurueaoEcshp oenHwag, edi imt nrehi ebanul rTi-htsS mi aeHgnwreo aRtsuaslaha tnchi zu neeüerbsh ea,rnw ürf ads earkl osieptlihc eisnntkBen rfü end Nubaeu red uScehl afu dem ieztK. sE gngi cuha afu rde lntetze nzugitS erd eirheWpdalo 9/21014 dre tSgeeardtvtutnr ma nnosenDbatredag um nde unrzEubsteaa edr ephEclsuauro fua emd i.tKze Dsa semaegt jPkoert sctinhe anhc ewi vor neie eoßgr srnaegHoureudfr ürf dei nnmlmaekou Fiannenz zu i.sen

Dohc die ebesni oeiilnMln ro,uE eid mov ndLa als iinnrtAilnuazsnefeg euaggtsz duwer,n lliw chsi ied ttadS üahiltnrc nthci tngeneeh slanse. mA eEnd rde eloWaiherpd äbetrtksne alel raikoFnnte rde lehonstiipc tVrgeunret chno alinem nhrie ntuakpSdtn rfü ned ubaNeu edr ruosuplchea.E aimtD nbaürgbee sei lihczueg ide stciphoeli wrnrtteagnuoV ürf edeis fatunubaseuZkgf an die neue vSedrgatturntet von Hoan,egw die am 2.6 aiM whälget ird,w dnu ide eirh toeiensdiknuert niuSztg mi mmoSer nbeah dwri.

Der nebsecessohl zFlipenansignranu brsaite zu miene goneßr liTe fua imcldehünn ,Zugensa wie sreterBüeigmr smaTho leMrlö ufa der eidecnanlbh zutignS neotet.b Ftes ste,ht asds icsh dei aenGtskteosm afu rnud 71 nllMionie Erou lenabuf,e dnu dsas edr auuebN bsi zum Jerdsnhaee 2022 teigfr isen .mssu Dre egW hdina widr rhigisewc nu.geg Dei tdaSt tsetrat jttez mit med ebebcenetitreAwrtwhkt ürf sad oP.rktje

echiGl hnca ensiem ciehBtr bta gmrsüerBieter llöMer sches eatttrtredvrSe sau ellan enitonrFka chna ve.onr Frü rihe änrehgjilag eermnciatlehh costiihlep Aierbt meeknab ise ide nldraheEen des tSetdä- und t.meeegGiednas aeMlhuK-sailc rGlsea, red ied eanhndelrE rür,iechteeb asetg: „ieS eahnb hrme las rnueienthd evedtnrtegtnaSurt eatst,legt rhem sal 20 molmeukan alethauHs hno,esceblss merrhee emüergtBrirse tr.leeb eSi önnkne soztl ei,sn swa ies rüf ied dtaSt oaeHngw afshfgeenc .“nabeh

 

sE tis dre kZrafngufus,utat den llae niknotraFe der ornagwHee ertduangetSvttr uaf irerh nteezlt nuztigS ni dre ilhpdar eoWe heirn rghofcNealn ni dei geWei .eengtl Dnne ide irFugennzain rüf dne beuauN red pcouleEahsru tehst ochn ufa eleginawck nB.eein nAiell dei örrugdFen von eniseb eillnniMo uEor sihncte eezetutsfs.hn lelA anrneed lnaehZ benaiers afu elmhcnnidü nZgaeu.s aDs tekjphourclS tbblie aols uhca für ide ueen retnrtg uVe eein n.dageurufrHrsoe

zur Startseite