Tag der Befreiung : Hagenow gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

von 08. Mai 2021, 17:06 Uhr

nnn+ Logo
Gegen das Vergessen: Am Mahnmal des Außenlagers Boizenburg des KZ Neuengamme legten Heidrun Dräger und Lutz Heinrich einen Kranz nieder.
Gegen das Vergessen: Am Mahnmal des Außenlagers Boizenburg des KZ Neuengamme legten Heidrun Dräger und Lutz Heinrich einen Kranz nieder.

Vertreter der Stadt Boizenburg trafen sich am Mahnmal des Außenlagers Boizenburg des Konzentrationslagers Neuengamme.

Boizenburg | Zu einer Kranzniederlegung haben sich am Sonnabend Vertreter der Stadt Boizenburg im kleinen Kreis am Mahnmal des Außenlagers Boizenburg des Konzentrationslagers Neuengamme getroffen. Damit wollten sie der Opfer des Nationalsozialismus und der Häftlinge gedenken, die während des Zweiten Weltkriegs an der Straße „Am Elberg“ in einem Barackenlager unter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite