Hagenow : Aufatmen zu „Kunst offen“

nnn+ Logo
Abstrakte Malerei im idyllischen Garten: Sabine Stecker (r.) zeigte ihre Bilder in einer Freiluftausstellung, und sie nutzte die Gelegenheit, mit Gästen ins Gespräch zu kommen.  Fotos: Role
1 von 4
Abstrakte Malerei im idyllischen Garten: Sabine Stecker (r.) zeigte ihre Bilder in einer Freiluftausstellung, und sie nutzte die Gelegenheit, mit Gästen ins Gespräch zu kommen. Fotos: Role

Nach dem Zurückfahren der Corona-Maßnahmen konnten Künstler ihre Arbeiten nun wieder einem breiten Publikum präsentieren

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-88568010_23-98788417_1529491692.JPG von
02. Juni 2020, 05:00 Uhr

Mundschutz, Desinfektionsmittel, Besucherlisten und Abstand: Unter strengen Auflagen haben am Pfingstwochenende Künstler ihre Ateliers für Besucher geöffnet. Allerdings nahmen dieses Jahr deutlich weniger...

,dtucnzMshu iienfmeistsDltek,ont rteiusBesnelch nud dsbtA:na nUrte snneertg egualnfA baenh am dsfheotgcnePenwni üneKstrl ehri eirestAl rfü euhesBcr t.eönfegf rldAenslgi nnmeha eiessd rhJa idluethc wgereni Mrl,ae daiBrlehu dnu rfraGike na rde oAntki „Ktuns “oenff .ilte Zum ineen eccenkstrh edi netsrnge fAaunelg ab, eid ihnct ni jmede tleiAer uzetstemg wdenre ,kneotnn muz aneernd rwa imt wirnege cBhrnusee uz hn.nreec U„sn lnfhee dei äGest uas eSgsllHwc-itinhoes dun rihnse,Ncaseed lwie rsttuiesTnoaeg honc tcnhi in rensu Bnuladdesn ereiniens n,rf“üde ietnm Sebian krt,ceeS edi eaelMri ni emihr aenrtG in Snbegtritnu eg.ezit hucA ehbdlsa tthäne eignie meeleigah elnieTmrhe tigsrfrizuk agsb.eatg n„I ned ganrnnevege rhenJa enahb 800 isb 900 sreKültn in VroMmk-cglrprebmeunoen aegcm,httim uertn iedsne nBgdgennuie sdni es teztj um dei 0“0.5

Udn onhdnce war entru nde Akuretne ein idhctelseu Aetmafnu ü.rbarsp adNecmh ied aztnßaChehrSmanmuco-on hceoreafgnhh eu,ndwr rwa tnuK„s f“noef üfr edi lKsetnrü iewedr ied rtese ihelköMtc,gi rieh nAteiber zu egz.ien Ih„c ieespl sieesd edennWohec imen stsere zntoerK stie med .15 März. liegiEtnch inb chi eendj ondnSeabn und angtonS uaf orruoz“tK,etn erettbheci weat edr aleMr und krseiMu errPei lsooBm,u rde ensei erBdil in eirne neGnfsmehtulslsegtsciaua tmi niadL neukF ni eoDilwtzür eetgiz udn ichs eib esrdei eegleGthnei tchin edi aChnce nmhnee ißl,e den snGtäe uhac neeis Muksi ehnrä uz ber.ngni

zur Startseite