Boizenburger erweckt Godzilla zu neuem Leben

Boizenburger erweckt Godzilla zu neuem Leben

Michael Gofskie ist seit seiner Kindheit großer Fan der alten Godzilla Filme. Durch einen Zufall kam der 33-Jährige auf die Idee, selbst Filme zu drehen. Mit Erfolg. In diesem Jahr ist er sogar für den YouTube Preis, den "Youlius-Award", in der Kategorie Animation nominiert. Seine Filme dreht er mit der Stop-Trick-Technik, auch Stop-Motion genannt. Wie diese funktioniert und wie es in seinem Filmstudio unter dem Dach aussieht, haben wir uns angeschaut.