Lassahn : Brückenschlag nach Stintenburg ist vollendet

2019-01-07 100_0724

von
21. März 2019, 20:00 Uhr

Früher war hier strengstes Sperrgebiet, jetzt gelten an gleicher Stelle strenge Naturschutzvorschriften. Dennoch ist der neue Brückenschlag vom „Festland“ auf die Insel Stintenburg in diesen Tagen vollendet worden. Mit viel Aufwand, mit zehn Vollsperrungen, mit einer zeitweilig auf der Insel stationierten Feuerwehr. Die alte Brücke aus dem Jahr 1963 war marode, doch ihre Widerlager konnten erneut genutzt werden. Die Stadt Zarrentin hat sich die neue Brücke einiges kosten lassen. Von den 550 000 Euro Gesamtkosten wurden nur 290 000 durch Fördermittel aufgefangen. Eine offizielle Einweihung soll noch im Frühjahr folgen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen