Mitreisende willkommen : Kulturverein geht wieder auf Reisen

Der Kulturverein geht auf Reisen. Auf dem Programm steht auch der Marktplatz in Krakau.
Der Kulturverein geht auf Reisen. Auf dem Programm steht auch der Marktplatz in Krakau.

Auf der Tor stehen die polnischen Städte Breslau und Krakau auf dem Programm

von
17. April 2019, 12:53 Uhr

Hagenow | Der Hagenower Kulturverein ist eine reisefreudige Truppe. Nun soll es nach Polen gehen. „Vom 1. bis 6. Juli reist der Hagenower Kulturverein in die Städte Breslau und Krakau in Polen. Breslau ist die historische Hauptstadt der Region Schlesien und war 2016 Kulturhauptstadt Europas. Mit einem Stadtführer werden wir die Breslauer Altstadt mit ihrer über 1000-jährigen Geschichte erkundet“, sagt Jutta Langhans vom Kulturverein. Dabei wird die Besichtigung der „Aula Leopoldina“, der barocken Aula der Universität Breslau, ein besonderer Höhepunkt sein. Sehr beeindruckend ist auch die Jahrhunderthalle, eines der Wahrzeichen der Stadt Breslau. Eine Schifffahrt auf der Oder und der Besuch des Botanischen Gartens gehören außerdem zum Programm. „Übernachten werden die Besucher im Hotel Vega, das sich am Rande der Altstadt befindet. Auf der Weiterfahrt nach Krakau wird ein Stopp in Katowice eingelegt, um dort eine heute unter Denkmalschutz stehende Bergarbeitersiedlung zu besichtigen. In Krakau wird der Königsweg beschritten, der wichtigste und schönste Weg in der Krakauer Altstadt, der durch den mittelalterlichen Teil der Stadt führt. Auch das jüdische Viertel Kazimierz, die Geschichte und das heutige Leben der Juden in Krakau, ein Abendessen in einem jüdischen Restaurant mit Klezmer-Konzert sowie der Besuch eines Weingutes mit Weinverkostung stehen auf dem Programm. Mitreisende Gäste sind willkommen. Interessenten melden sich bitte bei Kirsten Dassow unter Tel. 03883/5168551 oder Mobil 0172 3999301.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen