Strohkirchen : Strohkirchen auf dem Weg zur Meisterschaft

f
f

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von
07. September 2019, 05:00 Uhr

Eine große Herausforderung für die Jugendwehr Strohkirchen und ihre drei Betreuer: Die zwölf Kinder und Jugendlichen im Alter von 12 bis 16 Jahren fahren nach Xanten und nehmen dort gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Dabel als Vertreter von MV an den Deutschen Meisterschaften der Jugendfeuerwehren im Bundeswettkampf teil. Der Bundeswettkampf besteht aus Teil A – einem simulierten Löschangriff, wo es auf richtige Befehle und Vorgehensweisen ankommt, und dem Teil B – einem 400 m Staffellauf. Die Strohkirchener sind bereits zum 4. Mal bei den Meisterschaften. Top wäre für sie, am Sonntag beim Wettkampf unter die besten zehn Mannschaften zu kommen.





zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen