Hagenow : Tanzstudio will das Staatstheater wieder erobern

nnn+ Logo
1

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
15. März 2019, 05:00 Uhr

„Memories“ heißt die neue Revue des Hagenower Tanzstudios, die am kommenden Sonnabend im Schweriner Staatstheater Premiere feiern wird. „Es erfüllt mich mit großem Stolz, dass beide Veranstaltungen am Na...

e„eMri“som ißeth ide eune eReuv esd eaongerwH no,ussdtTzai die am needknmmo bdneanSno mi rScenwireh Sataeatethtsr Pmireeer nirfee .ridw E„s tllrüef cihm imt mrßoge otS,zl adss beeid leagreVuntstann am taacimtghN nud dbAen mti iesrhb asiunteden kenarevtuf ratsritnEtnitek nnaänehdr setfavkurau ,“isdn rehätlz Jaan nHro ni renie zrunke Pusea edrwhän dre leGrreenabop ni erd nawgeeoHr HbIO.tes--alolt eiD ennnTiäezrn nud erevinnezelt nreäTz lwonel cahn cieMköhltgi mti ierhr etnuense auTnvrzee an eid ndnrgaesoi efEorlg rde irrsPa„e eectsih“Gcnh im haJr 0218 nnpef.ükna Jwlseie um 15 eswio um 0.931 hrU irwd die urdn dügseitirnde eznrevauT ertn.tas

zur Startseite