Hagenow : Tanzstudio will das Staatstheater wieder erobern

nnn+ Logo
1

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
15. März 2019, 05:00 Uhr

„Memories“ heißt die neue Revue des Hagenower Tanzstudios, die am kommenden Sonnabend im Schweriner Staatstheater Premiere feiern wird. „Es erfüllt mich mit großem Stolz, dass beide Veranstaltungen am Na...

„oeirmeMs“ ißeht dei eune eueRv des wHnegorea sud,nosaztTi eid ma dennkmome Sanobdnen mi ererichSwn saeahattertSt rreePmei ineefr wi.rd E„s ltleüfr icmh imt ogremß oStzl, ssda bdiee elutnVtgasneanr am Naicthtgma dnu bAnde mti eihrbs asnieeutdn kntefeuvar tstiitnEartnker annrhndeä aruvutfeask ,sdin“ rehztlä aaJn onrH ni reien kueznr Peaus nhdrwäe red aerrbpGeonle ni dre woHernaeg t-s.IoHtl-bOale ieD änernzinneT udn livezeentern Tznäre woleln ncah ghticöelikM itm rihre unteesne uvrzeaTen na eid dernoisgna ergoEfl dre ariP„rse “henhsicGtce im Jarh 8201 n.keüfapnn seilJwe mu 51 oeiws mu 130.9 hUr dwir eid rdnu tsdiiredgenü Teanrvzeu strte.na

zur Startseite