Neuhaus : Träume aus Zucker

Um Zuckerguss und Lebkuchen geht es beim Bastelnachmittag in Neuhaus.
Um Zuckerguss und Lebkuchen geht es beim Bastelnachmittag in Neuhaus.

Bastelnachmittag im Haus des Gastes

nnn.de von
08. Januar 2019, 08:28 Uhr

Winternachmittage eignen sich ideal zum Basteln und Backen - das meint der Förderverein Kinder- und Jugendtreff Amt Neuhaus und lädt deshalb erneut zu einem gemütlichen Bastelnachmittag ins Haus des Gastes ein. Diesmal dreht sich dabei alles um Zuckerguss und Lebkuchen. So warten jede Menge Lebkuchenfiguren darauf mit Zuckerguss, bunten Zuckerperlen oder Schokostreuseln verziert zu werden. Daneben sollen aus Keksen und Zuckerguss kleine Häuschen entstehen und verziert werden. Naschen ist dabei ausdrücklich erlaubt.

Alle Kinder und ihre Eltern, die nach Herzenslust Kekse verzieren wollen, seien herzlich eingeladen, heißt es vom Förderverein. Das Bastelangebot richtet sich an Kinder ab fünf Jahren, Grundschulkinder können auch ohne die Begleitung ihrer Eltern teilnehmen. Gebastelt, verziert und probiert wird am Sonnabend, 12. Januar, von 15 bis 17 Uhr im Haus des Gastes, Am Markt 5, in Neuhaus.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Es entstehen keine Kosten für die Eltern. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Sabine Wittkopf, Telefon: 038841/61377, oder im Haus des Gastes, Telefon: 038841/20747.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen