Neustadt-Glewe : Medizinische Hilfe aus der Luft

von 02. März 2021, 12:18 Uhr

nnn+ Logo
Der in Neustadt-Glewe stationierte Ambulanzhubschrauber mit dem Team um Stationsleiter und Pilot Andreas Klostermann (l.) und Notarzt Dr. Frank Nestler
Der in Neustadt-Glewe stationierte Ambulanzhubschrauber mit dem Team um Stationsleiter und Pilot Andreas Klostermann (l.) und Notarzt Dr. Frank Nestler

Der Ambulanzhubschrauber Südwestmecklenburg startet jetzt von Neustadt-Glewe aus zu seinen Einsätzen.

Neustadt-Glewe | Medizinische Hilfe aus der Luft von Neustadt-Glewe aus. Auf dem dortigen Flugplatz hat das Unternehmen FJS-Helicopter Lufttransport den Flugbetrieb mit dem Ambulanzhubschrauber Südwestmecklenburg aufgenommen. Darüber informierte das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Corona-Lage als wichtiger Faktor „Ausschlaggebend für die Wahl des neuen St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite