Ludwigslust : Corona wirkt sich auf die Arbeitslosenzahlen aus

nnn+ Logo
Die Agentur für Arbeit veröffentlicht stets zum Monatsende die neuesten Zahlen.

Arbeitslosigkeit im Geschäftsstellenbezirk Ludwigslust im Juli gestiegen

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-49349880_23-66107806_1416392167.JPG von
30. Juli 2020, 14:44 Uhr

Die Corona-Krise schlug sich im Juli auf dem Arbeitsmarkt nieder. Die Zahl der Arbeitslosen im Bereich des Geschäftsstellenbezirks Ludwigslust der Agentur für Arbeit ist von Juni auf Juli um 25 auf 1546 P...

ieD iKCaos-roner sulchg hisc im luJi ufa dme iArkmtebastr edr.eni eDi Zhla rde ieoblssretnA im ihcreBe esd iheseerGltenzsflksbstäc isluuwtLdsg erd utAgnre ürf tArbie its ovn iJun fau luiJ mu 52 ufa 5461 nenroPse egsinet.ge Das aewrn autl niaeAuertsrgtb 822 sbsAetieorl ehmr lsa vor enmei arhJ. ieD inAosuqleerebtost rbegtu im Jiul ,67 .zPotner rVo eeinm Jhar agl ies chno eib ,55 znPort.e Dbeai eedltenm ishc 220 Prnesneo neu reod eetrnu rbsla,tiseo ads enawr 89 eignrwe sla vor neeim .Jarh chetiiGzlegi tneedeneb 012 enoPrnes rihe sr.Akeotstbeiglii

rDe daBnets an stitArsbeeleln sit im iulJ mu 31 neStell ufa 465 geetnsgi.e Im rlecgheVi uzm onsaterjmaVhor bag se 610 eeelAblrsitnts g.rewine

Zu dre enenir ioisierlkgtAestb erzcuuhnadzne sit eiw ühcilb renut madenre nohc die Zhal red äfgteieUechtnnrbst cnha emd ntiterd thceSus.gilzaobez Duza lhzäen oPreenns, die htnic lsa srsobeltai glet,en wile eis an aemMnhßna zur eldubrientgiW erdo tAiotsaimbaeenktirntrgr tnnl.emeieh nI dieesm rcekstieRsh alg dei Zalh im Jilu bie 966 r,nsneeoP 42 rhem lsa im uinJ nud 712 eltrbAoiess hmre asl orv neeim arJ.h

Im ehkictesrsR sed eneiwzt oebshgSua,izleeztsc losa tarHz VI, wdenur im uiJl mi setGälsbiesetkefhnlzrc Lluidssugtw 085 uFrean nud renänM älehtg,z neei Pnreso hemr asl mi Jniu udn 56 ltebAissreo mreh asl vro miene h.Jar

Iemagstsn geist eid eosleobqunAretist mi Laksidenr i-ristPducalgwsuhmL mi uiJl afu 65, Pzoretn brgeüegen 36, rztoPne mi n.Jiu

 

 

 

 

 

 

 

zur Startseite