Jagdschloss Friedrichsmoor : Eventmanager erfüllen sich den Wunsch von einer eigenen Location

von 14. September 2021, 19:03 Uhr

nnn+ Logo
Nach dem ersten Blick war für Isabel Wolff und Sascha Mieller schnell klar, dass sie das Jagdschloss Friedrichsmoor haben wollen. Auch die Hunde Mia (im Bild) und Lucie fühlen sich auf dem Gelände wohl.
Nach dem ersten Blick war für Isabel Wolff und Sascha Mieller schnell klar, dass sie das Jagdschloss Friedrichsmoor haben wollen. Auch die Hunde Mia (im Bild) und Lucie fühlen sich auf dem Gelände wohl.

Isabel Wolff und Sascha Mieller haben vor gut anderthalb Jahren die Immobilie übernommen. Sie suchten nach einem eigenen Objekt für Feste, Konferenzen und Treffen und wurden in Friedrichsmoor fündig

Friedrichsmoor | Isabel Wolff sitzt im grau-beigen Cocktailsessel vor dem Kamin. Hündin Mia liegt entspannt neben ihr. Vor ihr ein Tischchen aus zwei alten Balken. „Die Balken haben wir irgendwo auf dem Grundstück gefunden“, erklärt die 45-Jährige. „Wir versuchen alles, was irgendwie zum Jagdschloss gehört hat, wieder in die Räume zu holen.“ Das Foyer ist nicht das Ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite