Ludwigslust : Streit um Bäume: Vorwürfe nach Facebook-Post

neumann_neu.jpg von 31. Oktober 2019, 20:00 Uhr

nnn+ Logo
Debatte vor der Sitzung: Helmut Schapper mit Demonstranten, die sich für die Bäume am Bahnhof einsetzen.
Debatte vor der Sitzung: Helmut Schapper mit Demonstranten, die sich für die Bäume am Bahnhof einsetzen.

Streit um Bäume spaltet Stadtvertretung – Gerd Laudon spricht von Diskriminierung – Heiko Böhringer entschuldigt sich zum Teil.

Es klang nach den ersten Beschlüssen, um dem Ausrufen des Klimanotstandes nach 170 Tagen Taten folgen zu lassen. Doch bevor sich die Stadtvertreter auf ihrer Sitzung am Mittwoch mit den Vorschlägen befassen konnten, ging es erst einmal um das Miteinander. Anlass war ein Post auf Facebook von Stadtvertreter Heiko Böhringer (Aufbruch Ludwigslust). Gerd L...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite