Ludwigslust : Polizei warnt vor Dieben während der Urlaubsreisen

nnn+ Logo
Warnt vor Dieben und Betrügern im Urlaub: Sprecher Klaus Wiechmann von der Polizeiinspektion Ludwigslust.

Auch im Ferienort gelte es, sich vor Dieben und Betrügern zu schützen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-49349880_23-66107806_1416392167.JPG von
01. Juli 2020, 14:28 Uhr

Der Zug fährt ein, auf dem Bahnsteig herrscht Gedränge. Für Taschendiebe ideal. Angesichts der begonnenen Urlaubszeit warnt die Polizei vor Dieben und Betrügern. Geld, Kreditkarten und Reisepapiere immer ...

Dre guZ fäthr in,e ufa dem asthniegB tcershhr .däGegenr ürF enhbeTidceas ai.del ssienAghct dre ngnonebeen busUlrzteai wrnat dei loziPie orv beeDin und nügrete.rB

c„u,Ah ennw fuanrgud erd ohceärgu-nroksnanneCB dun red sregaensAblndt detirze inthc imt ermogß nGägrdee fua egfnFäulh dnu eBöhnhanf uz reenchn ,ist so smsu amn rmzdtoet mit cTeendisbahne in atkrs quereetrnfenti rBecihnee ,ecn“ehrn os cerrehSp alKus hmWecainn vno rde zpnilPtoioeinseik lgwuuistLds. e,ldG rKrkdneeatit dun saeprieiReep osnletl aesdhlb in hsnInnnatece edr dgeneiklBu ertahrvw biuwihenezeegss hdatcHneans orv edm Keprrö teraegng dene.wr

äpkküGseecct lletso nam auhc iuzrzgteik nei hguebiftuitsnca el.sans iBe eRnsei tim emd toAu igl:t imBe rkPaen ufa -akTn nud agnsRanlate imemr nde dhcünlZssüsle e.hbeiazn huAc bei rnu euzkrr shwAebtenie dsa eazuFhrg siweo llae tFesren lßneievsrech nud ikeen ahtescnWer im Auot .rsclausüknze sRedineen tmi ieoonnWlmhb dnu ennenwnaaWsgpoehng rwdi emlho,pfne nthic fua -tsRa dnu ätlnrzkpeaP uz ehü.betannrc ürF tämnäsiißlvrheg lenkies leGd stelnol rieble päCizatplgmne ugnzett ewr.ned

Dei ioPeilz ,ätr Gde-l ndu Wtnrehaesc im seHoftale zu oedp.nneeir deriartnktKe snotlel eibm hnzBleae cihnt aus der Hnda geenegb ndreew edro edmstzinu ni hcttweieiS e,ibebln um eni enKrepio nvo ratneetdKan uz .dievrnehnr Dei Pzeilio wantr uach orv sengantonen gefdnenlie denärnHl in inienge ugnbari,oUnrelse ide ciihvetrmnlee aorkdtnekurpMe – in helrWkitikic mteIiat – llbigi e.vkafernu  

zur Startseite