Schloßstraße Ludwigslust : Wie eine Kletterrose nach 23 Jahren zum Problem wird

von 23. Februar 2021, 15:05 Uhr

nnn+ Logo
Auch die Begrünung am Ludwigsluster Rathaus muss zurückgeschnitten werden. Laut Unterer Denkmalschutzbehörde beeinträchtigt das Grün das Erscheinungsbild der Schloßstraße.
Auch die Begrünung am Ludwigsluster Rathaus muss zurückgeschnitten werden. Laut Unterer Denkmalschutzbehörde beeinträchtigt das Grün das Erscheinungsbild der Schloßstraße.

Untere Denkmalschutzbehörde des Landkreises fordert Entfernung oder Rückschnitt der Begrünung in der Schloßstraße.

Ludwigslust | Hunderte zartrosa Blüten ranken sich im Sommer an der Häuserfassade in die Höhe. Seit mehr als 23 Jahren wächst und blüht die Kletterrose an dem Haus in der Schloßstraße 48 in Ludwigslust. „Die Rose war damals ein Geschenk der Stadt, und seitdem pflegen wir sie“, erklärt Joachim Kalide. Doch damit könnte bald Schluss sein. In den vergangenen Wochen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite