Ludwigslust : Auf dem Spielplatz geht es voran

nnn+ Logo
Die BMX-Strecke auf dem neuen Stadtteilspielplatz ist schon fertig gestellt.
Die BMX-Strecke auf dem neuen Stadtteilspielplatz ist schon fertig gestellt.

Neuer Treffpunkt an der Helene-von-Bülow-Straße nimmt Formen an – Bäume und Sträucher bereits gepflanzt

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
07. November 2019, 05:00 Uhr

Bäume und Sträucher sind gepflanzt, der Zaun steht und auf der BMX-Strecke ist schon deutlich zu erkennen, wo die Fahrradfahrer zukünftig ihr Können präsentieren werden. Auf dem Stadtteilspielplatz an de...

mBäue und Säthurrec idsn ltpaf,zneg rde Znua htste udn auf der XetSceBrk-M sti scnoh ucdetlih zu rnkennee, ow dei Frradafrrhhea nizkguftü irh enKnnö eesäirnrnpet .eedwnr fAu dme dlppSzsatiettteilla an erd oeetel-ßnwrl-oüeHaBv-Sn utt hics elidnhc swa. In ned enggnearevn Whcnoe hta rde uene ftenkTrufp am ncenLeirtend meFonr n.enmonamge

rnAead eaSphte sti ofh,r sasd eis ide eämBu nud ezhlGöe onhc im ersHbt lnpzafen konen.t n„neW edr nWiter dlmi i,wdr nteökn es reih im eäcsnhtn Jrah nsoch rgnü e,“sin rkätlre eid gnrnnaiibueretaueinG aus iNrdefno an edr Ring.tzö Gsmenaeim mit mrihe Tema hat ies nuert remenad lrhessrtnäcussaHue dun nLnide fatnlgpe,z edi tprseä alm neahStct udn ihucchSztst denepsn lon.les cEemhiiheins wGeäesch awrne tSehaep bei eidsem Ptjeork dobneesrs cwgiti.h ueßdrAem wrndue rteebsi dlumWleinb ä,suagtse in denen enstInek tSuhzc nud ngrNhua nnefid keön.nn ei„D tavAfnletelir nud end zarcuuhtsNt ahntte irw ocsnh bie erd nlnguaP mi i.Bk“lc

rFü rHeogl Bewö onv dre tegnauvadtSrtwl sit der ietptapzlltesidStla seien erd ülohkSsjprtcleees red wenSugnltakidt.ct üuntfgkiZ elnsol ierh nithc urn dKirne lpsn,eie srnedno llae irnGeeoanetn usa erd mgbenUgu enine kpufnanlAtu rüf ireh Feizteir ah.ebn Vor mella bear dei rnoheewB sde nngftzuiüek Wbihteeesngo cgelih enne.nab „ufA emd enGläed kann man ihcs fnree,ft zamusmne tensiz eord fnhceai fua renei der vielen itteegezlnSneeihg dsa teWter eni.eengß“

tetuiAfelg ist edr paeztllpiS in nneei ihnlceföeftn dnu ienen löennthf-icfchtien .ielT reD ehthöenctnficil-f ciBeehr driw ovm enheeirMtsneharoganu eZfbe .nbeiretbe zDau erehnög utren ndraeem die kM,t-ceBSXer neei trsaWkett nud rPbenoreuäm owesi sda za.stlhaPu Im öntfnlceefih liTe eeidnbtf ihcs ien ßrggiergüzo ptazSlelpi itm gnptdHa,ose stcuRe,h ahuctkzlsNee udn rneei KtA.zr-ieS-aretnlte

rdnäaS„deaBn-tk etolwl hic üfr sesedi krtojeP nhitc. Es gbti elevi eeeivshdcern ieeiezelhtggSenn,t die mzu Lmnemlü aenelidn dun scih ersh ugt in dei Uumnggeb ie,nfnegü“ eltärrk nreadA e.Spheta Die tutSrkur sde eszStapelladittiptsle sit shcno tgu zu rennke,ne auf edi leHelozneemt aewrt mna eutlkla n.och

iBs ommSer meoeknndm erhJas olnlse lale eiTle dse iteplasatsttlSzipdeel rgtife .ensi bAe„r ab ürhrajFh nkna nam dne ßntgöer Teil hiesrc sconh un.ntez Nru ürf das Platzsuah nreedw riw saetw hrem Zeit ö,gin“eenbt erlrktä reNbotr eehliT ovn der au.veStgartwnltd deöterfGr rdwi sda ePjrtok mit ltiMent eds ärenpEuihcso osFdn ürf gelionera k.tuigcwnlEn

zur Startseite