Karstädt : Gemeinsame Dorfaktion

Aktion Spielplatz in Karstädt holt die Gemeinde zusammen.
Aktion Spielplatz in Karstädt holt die Gemeinde zusammen.

Karstädter haben am Gemeindehaus einen Spielplatz errichtet

23-43398910_23-98671588_1529071052.JPG von
16. September 2019, 12:00 Uhr

Den Zusammenhalt und den Gemeinschaftssinn in der Gemeinde stärken. Das hatte sich nicht nur der neue Bürgermeister in Karstädt, Thomas Banisch auf die Fahnen geschrieben, sondern auch die Gemeindevertreter. „Unter dem Motto ,Das Dorf rückt zusammen‘ haben wir schon eine ganze Menge erreicht“, erzählt Gemeindevertreter Franz Schreiber. So haben die Karstädter unter anderem den alten Löschteich verfüllt und als Rasenfläche wiederhergestellt. Diese Aktion lief super. Ein größeres Problem stellte eher der Spielplatz da.

 „Leider wurden die Teile nur teilweise und unvollständig ausgeliefert, so dass die Spielgeräte am Gemeindehaus gut ein halbes Jahr ein tristes Dasein fristeten“, so Franz Schreiber weiter. Nun aber haben alle Bürger mitangepackt und so konnte der Spielplatz gemeinsam fertiggestellt werden. Bürgermeister Thomas Banisch und den Gemeindevertretern ist es wichtig, dass die Kinder jetzt wieder einen Ort in der Gemeinde haben. „Das zeigt, dass es Solidarität in Karstädt gibt“, sagt Franz Schreiber.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen