Eldena : Riesen-Glucke im Wald bei Krinitz gefunden

nnn+ Logo
Bei Krinitz fand Ramon Brandt diese Fette Henne.
Bei Krinitz fand Ramon Brandt diese Fette Henne.

Glücklicher Pilzsammler Ramon Brandt lässt es sich jetzt schmecken

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
19. Oktober 2019, 05:00 Uhr

Dieser Fund hat es in sich: Fette Henne oder Krause Glucke. Sammler Ramon Brandt hatte es beim Suchen genau auf diese Pilzsorte abgesehen. Und wurde im Wald bei Krinitz fündig. Die Fette Henne, die er do...

esDier nFud hat es in ihc:s eFtte enenH rdeo arKues lkue.cG lamSemr moRan Bandtr teath se iebm Scuenh unage auf edeis izePsltro een.aesbgh nUd weurd im ldaW ibe intrizK .ndüifg

Dei etteF Hneen, ide re drot c,ktdnteee hat ennei ltheattnisc shrcmreDeus nvo berü 06 ntrne.teZeim c„hI suhec eimmr run ileeztg achn iseedn en,Pl“zi värret erd iehülclcgk melmS.ar

reD orGteliß des zPelis wdri tzetj egbnaert nud espedchnnetr mit epckS ndu libZnwee e.ittbreuze A,lesl was birüg tliebb, ktomm nand in ied Tkriehhlt.üuef

zur Startseite