Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

500 Ukrainer, 100 Einwohner Stimmung kippt, Sumter beschweren sich über Kriegsflüchtlinge

Von Sascha Nitsche | 22.09.2022, 13:35 Uhr

Noch vor einem halben Jahr machte das Dorf in der Gemeinde Amt Neuhaus auf sich aufmerksam, weil alle Hand in Hand bei der Errichtung der Flüchtlingsunterkunft anpackten. Doch die Fassade bröckelt. Unmut wird immer lauter. Die Gründe hierfür sind vielseitig.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche