B 191 : Alba-Mitarbeiterin verhindert Chaos nach Unfall in Rom

nnn+ Logo
Fahrzeug-Kolonne in Rom nach dem Unfall
Fahrzeug-Kolonne in Rom nach dem Unfall.

Eine Mitarbeiterin des Entsorgungsunternehmens in Rom informierte nach dem schweren Unfall am Montagnachmittag kurzfristig die Autofahrer im Stau und organisierte eine Umfahrung.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
08. Oktober 2019, 16:22 Uhr

Eine Mitarbeiterin des Entsorgungsunternehmens Alba Nord in Rom hat nach dem schweren Unfall am Montagnachmittag offenbar ein größeres Verkehrschaos im Dorf verhindert. Gegen 14.30 Uhr war dort bei einem...

eniE tarMeiniebtir esd ertsuseumngsnhtnrEeonng blaA doNr in Rom tha nach dem cehnsewr aUlfnl ma hangtatnaMtmciog faeorbfn ien ersregßö shkroerVchase im froD hentre.ridv egGen .3014 Uhr raw rodt ieb mneie tmislügcnske Ühebrmvonreaöl nei toAu ranloft itm emine nirreStp eauzmmns ßneos.egt ieD ejgun gnhrzhaüeuirrefF und ihr Bafehirre ewrdnu heswrc lzetet,rv red areFhr sed nisrStepr satdn nerut .hckoSc Aell iedr iitBgtelnee ewnurd ni räKausnhernke tahbe.grc

eet:ielWresn Deir erlezetVt chna rnÜbeoalhömrve

Wgnee dse llanfsU rwdue die B 119 zurk htneri Rmo in inuhctRg üzLb izwe tennduS ollv s.rgertep uKrz nahc med meuoßZtnsasm toedrh in dem lnienek rtO ien sckresVhhaero .zsraeubuchen „ebAr ndan ggin iene tabinMeretiri red ltt-AsrbbtBäiteesae von toAu zu touA und hta usn aenrFrh er,räktl wei riw dne rltlafUon afunhmre neönk.n Das fdna chi toll, ssad ad aejnmd ,“tmedintk tbirehetc itsernK lhime.Wl

rom lunfal aal b

Die nttiRere frü eelvi stlerao teraruoAhf eßhit nHrideu Künh: c„Ih thlae so teswa für .cvdelhsäirlsetsnbt eDi ueLet usnestw ja in,cth ow sei hni o“nlt,sel tasge e.is uhAc üfr dsa creuomhknDm eds rweaeannKksng geosrt eis, dnne nie erlatrso errätle rreH tadns tim mesine egWan uerq fua der ßt.Saer Hudneir nühK reit mih, ewi nnerade Frnh,are fua mde lGedenä nov ablA zu eedrnh udn ihnre eiehGgmwe nhac lniKe oNenirdf zu eanr.hf

zur Startseite