Schlichter im Parchimer Umland : Der Hass am Gartenzaun als Ehrenamt

von 07. Juli 2020, 17:05 Uhr

nnn+ Logo
An der Grundstücksgrenze muss eine Schiedsperson bei Nachbarschaftszwists häufig eingreifen. Die Stelle des Schlichters für das Parchimer Umland ist neu ausgeschrieben.
An der Grundstücksgrenze muss eine Schiedsperson bei Nachbarschaftszwists häufig eingreifen. Die Stelle des Schlichters für das Parchimer Umland ist neu ausgeschrieben.

Die Schiedsstelle des Parchimer Umlands ist unbesetzt und das Amt sucht neue Schlichter. Das Ehrenamt ist eine Herausforderung.

Parchim | Den deutschen Gartenzaun kennt Klaus Bielke von seiner Schattenseite. 14 Jahre arbeitete er als Schiedsperson im Parchimer Umland. Er sah verstreute Salzsäure auf Grundstücken, redete mit Menschen die wiederholt ihre Nachbarn fotografierten oder sich gegenseitig Steine auf den Rasen warfen. Hass wegen Banalitäten, so beschreibt Bielke das, was er als S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite