Corona in Ludwigslust-Parchim : Schüler müssen im Bus keinen Test vorweisen

von 22. November 2021, 18:13 Uhr

nnn+ Logo
Die Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim (VLP) befördert jeden Tag massenweise Schüler von den Dörfern  in die Schulen. Da sind Kontrollen schwierig.
Die Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim (VLP) befördert jeden Tag massenweise Schüler von den Dörfern in die Schulen. Da sind Kontrollen schwierig.

Seit heute gelten schärfere Corona-Regeln in Ludwigslust-Parchim. Im öffentlichen Nahverkehr muss die 3G-Regel eingehalten werden

Parchim | Auch am Montag betrug die Hospitalisierungsrate in Ludwigslust-Parchim 9,4. Allerdings war der Wert damit nicht mehr am höchsten in Mecklenburg-Vorpommern, denn in Vorpommern-Rügen stieg er auf 10,2. Der Wert gibt an, wie viele Patienten pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen wegen einer Corona-Infektion ins Krankenhaus eingeliefert wer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite