Corona in Ludwigslust-Parchim : Inzidenzwert sinkt weiter

von 13. Januar 2021, 19:38 Uhr

nnn+ Logo
'Corona-Tote sichtbar machen' heißt eine Aktion am Stierbrunnen im Berliner Prenzlauer Berg, die die wachsende Zahl der Corona-Toten ins Bewusstsein bringen will.
"Corona-Tote sichtbar machen" heißt eine Aktion am Stierbrunnen im Berliner Prenzlauer Berg, die die wachsende Zahl der Corona-Toten ins Bewusstsein bringen will.

68 neue Corona-Infektionen und ein weiterer Todesfall

Parchim | In Ludwigslust-Parchim ist ein weiterer Mensch im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gestorben. Landrat Stefan Sternberg sprach den Angehörigen sein Mitgefühl aus. Damit steigt die Zahl der Corona-Todesfälle auf 44. Der Inzidenzwert sinkt weiter Auf jetzt 163,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen – am Vortag lag er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite