Kinderstation Parchim : Mahnwache soll den Druck auf Asklepios erhöhen

nnn+ Logo
Das Parchimer Krankenhaus kommt derzeit nicht aus den Schlagzeilen heraus.

Die Linke plant für Montag von 18 bis 22 Uhr eine Mahnwache vor der Parchimer Klinik

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
31. Juli 2020, 13:56 Uhr

Druck auf den Krankenhausbetreiber Asklepios: Die Linke will mit einer Mahnwache am Montag von 18 bis 22 Uhr erreichen, dass die Kinderstation in Parchim wiedereröffnet wird. Gerade nach den Worten des G...

Drcuk fau den einhkbsbarerutKrneea :sseiAlkpo Dei einkL llwi mti erien nMcehahwa ma agoMtn nvo 18 sbi 22 Uhr ir,enecehr sdsa edi derstKaoniitn ni hamciPr deöfentrerweif r.wid

eaeGrd cnah end nrWoet dse Güsssefcrhhfretä des piselsAko ernKozsn fau edr omDe in edr leezttn hecoW und ned rneechchRe des PraTo-anaemmsa sehen iwr es als suom ecwtiirgh n,a assd edr Ducrk fua den poleksisA nnKorez eetriw eraehratlceunthf .bebtil amPihrc crahubt einse resnKntoa.diti Dfaür rendwe riw itoelruihicnnk eitrew f epknm.ä

anuelcqiJe danheBr,tr andebntoLgeadarsteg der rokakftisnLni M:V „eZmud srnetiet irw rfü otleshipci inhretheeM zur ucnAagfhfbs der aalFaspnlu.lche ocNh im aiM 0220 hntaet wri mi atdLgan eeinn A,gatnr dre ied canfbAsgfuh dre uslcahnFllpaea im umteeiGssynhtsesd .tfdorere mDlsaa rdweu sderei chon nov DPS und CDU l.“etenagbh eWeng erd stuenen enEssireig und rde uondgrneFre der iMtnspiiienreärtsnd lwli eiD kLeni nun di„e anenrde ekhormeaintcds iFraenkont nrff,eoarud imt sun eesnmigam rüf eid hbsgcfnAfua dre Flllasncahpuea uz .f“enmkäp  

rMhe zmu :hmeaT

zur Startseite