Parchim : Auch wenn das Corona-Virus grassiert – geheiratet wird trotzdem

von 13. Mai 2020, 17:48 Uhr

nnn+ Logo
Zehn Paare wollen sich im Mai das Ja-Wort geben.
Zehn Paare wollen sich im Mai das Ja-Wort geben.

Parchim lässt wieder mehr Gäste ins Trauzimmer

In guten wie in schlechten Zeiten: Die Stadtverwaltung in Parchim hat die Corona-Beschränkungen für standesamtliche Hochzeiten gelockert. Für Trauungen im Stadthaus sind nun wieder mehr als zwei Gäste zugelassen. Paar darf zwölf Gäste mitbringen Wegen der Corona-Krise und den damit verbundenen strengen Abstands- sowie Hygienevorschriften wurden stand...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite