Parchim : Motorradfahrer bei Wildunfall verletzt

nnn.de von
08. April 2019, 12:11 Uhr

Ein 61-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Zusammenstoß mit einem Reh am Sonntagnachmittag auf der Landesstraße 16 zwischen Parchim und Darze leichte Verletzungen zugezogen. Laut Aussagen des Mannes sprangen plötzlich drei Rehe über die Fahrbahn, wobei es zum Zusammenstoß mit einem der Tiere kam. Der Kradfahrer stürzte daraufhin. An seinem Motorrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen