Notruf in Parchim : Polizei bedankt sich bei Frau für Rettung des hilflosen Nachbarn

von 27. Oktober 2021, 10:57 Uhr

nnn+ Logo
In einer Wohnung in diesem Wohnblock ereignete sich am Dienstagabend das Unglück.
In einer Wohnung in diesem Wohnblock ereignete sich am Dienstagabend das Unglück.

Nach der Rettung eines hilflosen Mannes am Dienstag dankt die Polizei nun über Twitter einer Frau, die ihrem Nachbarn vermutlich das Leben rettete.

Parchim | Gegen 22 Uhr am Dienstagabend hörte eine 54-Jährige Frau aus Parchim, die gerade von der Arbeit kam, ein verdächtiges Klopfen an der Wand. Sofort eilte sie zur Wohnungstür ihres Nachbarn und hörte dort Hilferufe. Ohne zu überlegen rief sie dann die Rettungskräfte zum Unglücksort in die Hans-Beimler-Straße 37. Dort war ein 74-Jährige Mann in seiner Woh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite