Schließung des Magna-Werkes in Parchim : Ist der Standort noch zu retten?

nnn+ Logo
Anja Bollmohr, bei der Parchimer Verwaltung für den Bereich Wirtschaftsförderung zuständig, hofft, beim Gespräch mit Magna noch etwas bewegen zu können.
Anja Bollmohr, bei der Parchimer Verwaltung für den Bereich Wirtschaftsförderung zuständig, hofft, beim Gespräch mit Magna noch etwas bewegen zu können.

Wirtschaftsförderung und Agentur für Arbeit wollen für die Parchimer Produktionsstätte kämpfen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367808_23-66109656_1416396395.JPG von
30. September 2019, 20:00 Uhr

Die Mitteilung, dass der Autozulieferer Mag-na Car Top Systems sein Werk in Parchim schließen und Teile der Produktion ins polnische Tychy verlagern möchte (wir berichteten), ist in der Kreisstadt wie ei...

Dei leM,gntuiit adss erd flurtreeuAioez M-naga Cra opT stsSemy nsei krWe in cmaPhir hceßsieln dun lTeei der kPrudootni isn chipleosn cyhyT gerrlaven cmöteh (iwr rnt)icbeet,he sti in der dtesstriKa ewi ieen Bboem inenslehggeac. 301 rpliesAtzeätb isdn matid in rahGef – niee rüf eien ilatetsnKd eirgise hl.Za

hiNct run sad Shecwrnier rthrfisie,sciattisWmunm nsndreo auhc eid aPmrhrcei rgdatwuaenvSltt eahb nheegmud Kntkato zu angMa unm,gamnoefe eagst njaA mo,lhlBor bie erd atStd Pimachr ürf ned iercBhe erhrsöitfduftngWasrc ntsäui,gdz fau Aegafnr resnreu aReiktno:d ü„tlacNrih eerbdnau irw dseei .dgeihtcEunns saD p,rscehäG asd sun ugmhneed ecteuizsgrh ,duerw slol nohc mi Obktero asfetndtnt.i iDeab lnlweo riw uzm lsiBiepe hkaceha,nn bo irw sal dSatt vcehleitli cnoh weast utn en,knnö um dne tnortdSa uz ertt.“ne

neNeb der wugVlntera vro Otr ath cshi auch dre gbitisbAcvereeerre der ernircwSeh ntAergu rfü bitrAe hcna ceneihrnEs sed Vkt-sZerlSiA trfsoo mit dem Uenentrhmne in gbenunrVid eztt.sge Wr„i müsens etjtz rtse laeinm genc,uk ewi eevli biearritteM itm eehcwrl uAigsbundl bei agMan gscäitefthb d“,nis tags esscrnpheesirPre ennA bekeE.bc rWe tühebce,fr ni mcPhrai satneesnl zu nerdew, knöen hcsi ocnhs tetjz itm edr buisnertAtraeg frü nei Btsäurnhgspceegar in edVnbgrinu ezs.net

itM enier uqwtonsrsElebreeo vno 15, Pznrtoe mi gsAutu und huac in dne oanetnM rvuoz heöger erd ndrkiseaL iitLhlcrsmdawP-uusg mti Rookcst zu nde egneoRin mi a,Ldn ednen se gdczsliüieehb ma tsebne ehe.g nWen ied eutQo etrnu nfüf neozrPt i,knse äwer seid rde inieegsdrt eWtr tsei 1099 udn idtma siet dre eevinruWdgern.eigi

Wei erjed w,ises geeb es nniee ßogenr fnlaFmkrthegecäa ni nahzue elaln cneBhr,an ebar gbaiunnhgä ovand und erd älginrhzcdstu ivsntepoi whshearitnltifcc wkntilnguEc sei se rimme be,alurihedc wnne eine dnnugshiEcet ewi edi ettzj evnreütkde lelf.a Anen b:Ebceek nWe„n enehcmsehirurent eünGdr eid ahrcUse faüdr ndsi, httes es nsu lgrnsdalei ihtcn uz, sie zu tek“m.nomnriee

zur Startseite