Wieder in Wohneinrichtung : Vermisste 15-Jährige aus Parchim wohlbehalten zurück

Christopher_Niemann.jpg

Lucy M. kam am Montag selbstständig wieder in ihre Wohneinrichtung. Wo sie sich in den zurückliegenden Wochen aufhielt, ist derzeit noch unklar.

von
11. Februar 2020, 09:59 Uhr

Die seit Mitte Januar dieses Jahres vermisste 15-jährige Lucy M. aus Parchim ist wieder zurück. Sie kehrte am Montag selbstständig in ihre Wohneinrichtung zurück. Wo sie sich in den zurückliegenden Wochen aufhielt, ist derzeit noch unklar. Vermutlich war sie bei Bekannten in Schwerin untergetaucht.

Die 15-Jährige gilt als Dauerausreißerin und war in der Vergangenheit schon mehrfach verschwunden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen