Ludwigslust-Parchim : Wird der Abfallbetrieb im Landkreis umgekrempelt?

Ein kommunales Unternehmen könnte als Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) alle Sammelleistungen erbringen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
18. Januar 2020, 05:00 Uhr

Politik und Verwaltung im Landkreis beraten über eine völlig neue Organisationsform für die Abfallwirtschaft: Ein kommunales Unternehmen könnte als Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) alle Sammelleistun...

iltiPko dnu Vlewturang mi skiedanrL beearnt üreb niee glövil ueen Oiofimnarrnsotsga frü eid casl:ttAwibrfflah niE samuonkelm nnmtnreUeeh nentök als ttlAnsa eds lntöfhecnief hRsect A(R)ö alle nmleniuealmsegtS e.bninrrge lzEteenniihe dauz etsletl raLdatn tfenSa eebSgtnrr am tsgDraonen mde cseiKsrhuuasss rvo.

Mti der aagirnhnosictr„eos Mhmrisocf“ ekönntn csheinlrieducteh egfnbaAu in egnrge,iEei las tmgreniudFesl uhcdr vtipaer rtiDte und niemsameg tim Drnttei in eenri lrvtpfa-rifeöcnieht srrftnhPataec groeeanmwnhm dwre.ne fgenabuA wräne das mEnmsnlaei dun öfBdeerrn onv ftle,Rasbla iaabfllBo udn sehibnWhteaämn,uc vno ,ePpira e,ppaP tganKnoae,r onv pSllmür,re eErtok-l ndu kakEäetgteroenllnirt esiow ,Srthtoc ide cntrwfBtisgeuha rde mllSr,aäbetehme asd Riieneng edr lietrptlnzCaetseolnä, rde tBrieeb vno nWtfehterfosfö udn erdnas.

An edm tnumenlunKhramenmoe mit menie cifarshtutAs als nnaloorgKrlot olsl der eskidnaLr eisemndsnt ennie nAtlei von 15 etornPz nhe.ab sDa lrnoaesP esd hrisneigbe enkesieigenr ebthtsalfbbrifAeratiecslws PAL losl ni erd enenu eleftlhssaGc ähtgtiscbef erwd.ne rFü dne nueen rKus mssu ein tiuerasopeew nrVfehaer für eien rinkeeimbto rgaVbee onv slhbftwrenltcaachlfaii gnLtuiesen dnu urz dniFngu sneei raenvipt rnPaetr ugatselös dreew.n

 

 

zur Startseite