Güstrow/Parchim : Die Versammlungsglocke zum Abschied

nnn+ Logo
Nach seinem letzten Lagebericht erhielt Norbert Karsten (M.) die Versammlungsglocke, mit der er so viele Vertreterversammlungen bestritten hat, von AWG-Vorstandschef Marco Mischinger (l.) und Manfred Müllner.
Nach seinem letzten Lagebericht erhielt Norbert Karsten (M.) die Versammlungsglocke, mit der er so viele Vertreterversammlungen bestritten hat, von AWG-Vorstandschef Marco Mischinger (l.) und Manfred Müllner.

Vertreterversammlung der AWG Güstrow-Parchim: Letzter Lagebericht von Norbert Karsten

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
27. Mai 2019, 05:00 Uhr

Die 30. Vertreterversammlung der Allgemeinen Wohnungsbau-Genossenschaft (AWG) Güstrow-Parchim und Umgebung nahm am Sonnabend einen sehr emotionalen Verlauf. Norbert Karsten, der im September 2018 das Amt...

Die .03 elVtsrenmermgtrrevau rde lAenneelmig nco-baghfsnoeWhsesnGtuasnu (G)WA Gcsw-iarrhmoPüt ndu nbgmgUue mnah ma aenoSnbnd ieenn resh nnialomeote rVufae.l teNrobr tsrean,K rde im mebterpSe 8120 das mAt esd setadednVronvistszorn an aMroc Mnghsiiecr nbbrgeeüe t,taeh petrtieenräs ein stletez alM nde btearehiLcg red nnshGssefae.cot rKsante hteat edräwnh esneri mttzAesi llae 03 elocehnitnrd dnu wereeit enzh leuctrinahdreoße etrsteerngrreeammVunlv geaibcmßlh nelt,pag ,beteoitverr gemanagt dun dtktnroee.uim .Dr Mrdefan nlrMü,le erosdVzitner des sshurafsAtct,i üdtiwreg ied lbLsuentgseein sde nrSnnirsz-etonVoea,t„s“ddresivo iew re ihn nnt,nae ndu hctkesne ihm soptann dei Gel,kco mit red er edje raeVmngumsl effeetnör dnu e.bshoscsl eDi tVrereret rheoebn cshi eib srdeie itcnh napetelnengi Euhgrn onv irenh nlätzPe udn seetnepdn glaenn li.alBef ahcNltirü tgal iesde ngZuutismm chua dne teicwirstcnhhalf ,inrnegsEsbe edi reKatsn betnnak g.ab oS tebfriezfe er asd emVrneög red nnhoasGfscetse fau 091,5 leiolMinn .rouE eDi gonqkatlieaeEuitp sti mi aenevggennr arhJ mu eiwz eorznPt swecnghea und gteäbrt tdreiez 73,2 onPztre – nei tenoibartx orehh Wret ni red .naeBhcr tSzol eltstel eKnsatr nden chau fest: Be,s„eid olhwso uersn Vgnröeme sal ucha ied e,egltapiukoniEqat nsdi os hoch wei cnho ien ni rsrenue gr-ej6ihn3ä chsiatesnfeglesnonhc ethsc.hG“eic niEe slhcoegi eKeoznqusn iesred ngteu hcsraiictwnflthe wtEnnigkclu raw eein hnauuAzlgs nov reien ienprzewgnoztei nDdiviede fua eid telngid,garlMeeniie die die grtetreVnvreruammsle es.blhoscs 9189 tahte eid WGA zum reesnt Mal eine iieDddevn .glsaeauhtz cnsinzIewh sit edi Suemm nov astf 1,4 iMlinonle oruE ,sgemzueomnmaeknm tmi rde ied dgeiMlrtei ma wncefthliisrthca gfoErl eds emhntenUnres rzipr.tieapein

zur Startseite