Marnitz : Eine Linde für hundert Stifte

nnn+ Logo
Hausmeister Thomas Müller pflanzte gemeinsam mit Jan (l.) und Jannik (r.) eine Linde.
Hausmeister Thomas Müller pflanzte gemeinsam mit Jan (l.) und Jannik (r.) eine Linde.

Mehr als 150 Schüler an Aktion beteiligt

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von
06. November 2019, 05:00 Uhr

„Ich habe zu Hause aus unserer riesigen Box alle Stifte ausprobiert“, erzählt Konrad. Die nicht mehr funktionstüchtigen hat der Sechstklässler mit in die Schule am Ruhner Berg gebracht, denn dort wurden ...

hcI„ eahb zu suHae aus rneesru gieerisn xoB llae Seftti ro,tspari“ueb äehrtlz .aKnrod eDi ncthi ermh uisthnnütefcigkont tha dre rclsätesSleshk tim ni dei lSchue am ruRenh Bgre ,tharbceg nedn rtod udwnre ies et.emglasm erhM lsa 051 heüScrl iigbettenel cihs an red ntkiA,o edi teeibrs iets nJareh .ttdifentats eDi„ tetfiS rnedwe an dsa tglhnruRnneeecynecim crreeCaT’ly, istchgc,ek edi sun das twGceih sla nSedpe “hu,tlasaz rlätkre ainOrograsint ndu drtvttelsneeleer Srinlehtueci raKnit .lgPien nVo med dGel edwru nnu eien dinLe fktgea,u ide erisuHatmse shomTa lrlMeü miegeamsn itm anJ udn aJinnk aznftpneei.l

zur Startseite