Goldenbow: Motorradfahrer verletzte sich bei Sturz schwer

von
20. Juli 2020, 11:40 Uhr

Auf der B 321 zwischen Crivitz und Parchim hat sich am Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet das Krad in Höhe Goldenbow beim Linksabbiegen ins Rutschen, worauf der Fahrer stürzte. Der 51-jährige deutsche Fahrer kam anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. An seinem Fahrzeug entstand Sachschaden. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Kradfahrer aufgrund von Straßensplitt die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen