Parchim: PKW prallte gegen Trafo-Haus

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
03. Februar 2020, 13:58 Uhr

Leichte Verletzungen zog sich am Montagvormittag ein Autofahrer in Parchim zu, der mit seinem PKW gegen ein sogenanntes Trafo- Häuschen geprallt war. Der 79-jährige Fahrer erlitt dabei Schnittwunden, die ...

ihLetce egneeVulztnr gzo hsci ma nmaiotrMvggotat ien oruArhtfae in Phrcima z,u erd mti emiesn PKW ggnee ein sagenonsent rfoa-T suneHhäc egrpaltl w.ar eDr -iäh9jrge7 Freahr litret dbaie nwuitenh,ntSdc ide cßelsnndhaei im shKeannkaru aedtlhnbe renwdu. eSine aneieifrhBr akm tim termeeswcnehAdb blenlefas ni enie l.kiniK Oabnffer arw eid grswuVehnecel von -asG nud relaemBpsd der Aöleurss sidees nllsfaU im ietzdörMer gWe. Dne ionInoarnemft flgeozu htaet red rhFera tser ovr rzrkeu teZi neis oAut neumuba lesan.s erD ieb mde Unlalf nndtsenaete aeanmesdGcths wrude häutzsnc afu büre .00002 ourE ezfibtfre.

zur Startseite