Alt Damerow : Saisonstart mit Musik und Tanz

nnn+ Logo
Zum Saisonstart auf dem Pingelhof wurde bei Musik der Banzkower Wiesenband das Tanzbein geschwungen.
Zum Saisonstart auf dem Pingelhof wurde bei Musik der Banzkower Wiesenband das Tanzbein geschwungen.

Das große Jubiläumsjahr beginnt auf dem Pingelhof am Lewitzrand mit einem Fest für die Familie

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
22. April 2019, 20:00 Uhr

Alt Damerow | Mit Kind und Kegel zog es die Besucher der mit mehr als 400 Jahren ältesten Hofanlage im Parchimer Land am Ostersonntag nach Alt Damerow. „Ein Traumstart für unsere Jubiläumssaison“, ist sich Förderverei...

lAt owaDrme | itM idnK und gelKe ogz se edi Brehecus edr mit remh asl 004 nharJe tenltäse agHloaefn im riPmrhcea Lnda am naontrstsegO canh ltA .eoDmwar Eni„ umtrsaTrat rüf rsuene o,Jui“sminsäbsula sti shci ordznnsrrrevedeeFtierivös ae-esnHrrWn cekB itm nseein rtsetrtiMnei e.gini hacNedm ide zrawGiert üSzehnct mit edm ainldrleinetto bnnöllrAe nde nanrbüreöbrhue trcsauhSsst eeggebn h,tetan soenengs roGß dnu nKeil nnheoeSncnis rpu dun nei lnhecahcesguwbrseis a.gmmrrPo ufA edr gtzfiün ttaeglsnete oagnHfale notgers dsa ieblbeet DuooT,Va- nT-eKeworrann eHinre rhcwSaz dnu dei reBnzakwo baWnseendi üfr nnrgau.ehtUlt

Es wured tgslekehu,nc eugenngs und an.ettgz Dre rsasheteO raw cüiedlmnhur wrgsente,u mu Eeri ndu gkßiiSenüet für die eKdnir uz veets.rknec dUn achu sad aTem mu Rortbe taaGirkmz tsemtriee eid eremirPe las nruee gVosrrree tim Bvrroau. Frü eretneguigBs snoretg ide irekeetavecnnnTh – trrnudea ine wrtekigneHorozläas, ein ralet renzotooBlm udn neei h,leüM edi eisieewtl rgaso in Finokntu zu lebnere nrae.w fAu ide rtees tnsenalVatugr mit dem 0.3 hJar sed siPlu-hegmsoMuefn ftlgo serbiet am ttetugaMr, .12 i,aM ein eewreitr eHhut.knöp eUntr dme ttooM a„Ds hta uttiM schi rteendiv“ rdwi eib eKefaf dnu cKhenu unter ecaghnlsiu eBämnu nleenade.ig treEartw nedewr der hCor „ieots“lZ udn eid regehutepprTa pälS“ee.l„d Sei tprrenesiäne cnäasllish ihrse -i1gre5nhäj uslnEläibmsmeejbu asd eeuestn cütSk De„ rekcAe rawd rktvfe“öf. Drfüa bgit es ied treanK am ssatnlVgurtneatga orv tO.r öHktpuneh erd nsäabosumusilJi llso ein gsreoß ftHeofs rew,den zu med am .02 iulJ gedlnaenei wrd.i gategZus tha teibrse eid Sc„shechäis onsP,insusaimn“oe ide iukMs nvo aBch ibs eBtasel rinträteps.e

zur Startseite