Parchim : Tatütata – Parchims neue Drehleiter ist da

Die neue Drehleiter der Parchimer Feuerwehr
Die neue Drehleiter der Parchimer Feuerwehr

650 000 Euro teures Fahrzeug am Dienstag auf dem Marktplatz getestet

von
20. November 2019, 05:00 Uhr

Die Parchimer Feuerwehr hat ein neues Einsatzfahrzeug. Die Retter aus der Kreisstadt verfügen seit kurzem über eine hochmoderne Drehleiter: Der Rettungskorb kann auf 32 Meter Länge ausgefahren werden und hat eine Tragkraft von 500 Kilogramm. Finanziert wurde die Anschaffung des 650 000 Euro teuren Fahrzeugs von Stadt, Land und Kreis. Die alte Drehleiter hat nach 20 Jahren ausgedient und soll verkauft werden. Ihr neues Schmuckstück haben die Kameraden gestern schon mal auf dem Marktplatz getestet.  

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen