„Die Bürger wollen ihn nicht“ : Initiative will Weisens Bürgermeister abwählen

von 10. Mai 2021, 15:06 Uhr

nnn+ Logo
Robert Enge (stehend) hält nach seiner Wahl zum Weisener Bürgermeister am 17. März eine kurze Ansprache an die Gemeindevertreter.
Robert Enge (stehend) hält nach seiner Wahl zum Weisener Bürgermeister am 17. März eine kurze Ansprache an die Gemeindevertreter.

Eine Initiative hat offenbar genügend Unterschriften für ein Abwahlverfahren gegen Bürgermeister Robert Enge gesammelt.

Weisen | Die Gemeinde Weisen kommt politisch nicht zur Ruhe. Nach dem Rücktritt des vorherigen Bürgermeisters David Leu Anfang März wurde am 17. März Robert Enge durch die Gemeindevertretung zum Nachfolger gewählt. Doch nicht einmal zwei Monate später kämpft eine Bürgerinitiative für Enges Abwahl. Offenbar hat sie seit Ende April genügend Unterschriften gesamm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite