Kreisverkehr in Perleberg : Keine Anbindung an die Ackerstraße

von 19. April 2021, 14:27 Uhr

nnn+ Logo
Diese Abfahrt, entlang der Hecke, ist keine Durchfahrt mehr, sondern nur eine Stichstraße.
Diese Abfahrt, entlang der Hecke, ist keine Durchfahrt mehr, sondern nur eine Stichstraße.

Der Kreisverkehr Hamburger Straße muss erneut in den Stadtentwicklungsausschuss. Der Fördermittelgeber sorgt für Sackgasse.

Perleberg | Die Beschlussvorlage hatte plötzlich keine Daseinsberechtigung mehr. Denn der Umbau des Knotens Hamburger Straße/Hopfenstraße zu einem Kreisverkehrsplat, hatte letztlich auch die „rückwärtige Anbindung des Gewerbegebietes Ackerstraße“ zum Ziel. So zog Bürgermeisterin Annett Jura die Beschlussvorlage zurück. Sie muss nun noch einmal im Stadtentwicklung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite