Getrennt durch die B 189 : Lindenberger wollen mit ihrer Straße nach Wittenberge „umziehen“

von 26. Februar 2021, 14:51 Uhr

nnn+ Logo
Der direkte Weg nach Lindenberg ist gekappt.
Der direkte Weg nach Lindenberg ist gekappt.

Bürger einer abgetrennten Lindenberger Straße wollen nach Wittenberge wechseln. Doch das Verfahren ist kompliziert.

Wittenberge | Ein Brief von drei Familien aus der Straße am Bahndamm und drei weiterer Bürger an den Wittenberger Bürgermeister Oliver Hermann sorgt für viel Arbeit im Rathaus und einige Aufregung in Lindenberg. Denn die Bürger wollen, dass ihre Straße vom Ortsteil Lindenberg in die Kernstadt wechselt. Es ist der zweite Teil von Bemühungen zur Lösung der Probleme, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite